Zum Inhalt
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Jan-Niklas Collet

Foto von Jan-Niklas Collet © Jan-Niklas Collet

E-Mail jan.collet@tu-dortmund.de

Telefon (+49)231 755-4133

Postadresse
Emil-Figge-Straße 50
44227 Dortmund
Deutschland

Campus Adresse
Campus Nord
Emil-Figge-Straße 50

Raum 2.307


Vita/Akademische Laufbahn

seit 04/2022 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt „Die theologische Relevanz von Michael Tomasellos ‚Evolutionärer Anthropologie‘“ an der Professur für Systematische Theologie des Instituts für Katholische Theologie der TU Dortmund

10/2018-03/2022 Stipendiat des Cusanuswerks (Promotionsförderung)

10/2018–09/2021 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Systematische Theologie (Prof. Dr. Saskia Wendel) des Instituts für Katholische Theologie der Universität zu Köln

11/2017–10/2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Systematische Theologie (Prof. Dr. Saskia Wendel) des Instituts für Katholische Theologie der Universität zu Köln

11/2016–11/2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut M.-Dominique Chenu, Berlin

10/2010 – 04/2017 Studium der Katholischen Theologie an der Westfälischen  Wilhelms-Universität Münster und der Universidad Iberoamericana, Mexiko-Stadt (Abschluss: Magister Theologiae)

08/2009–04/2010 Zivildienst im Hospiz am Bruder-Jordan-Haus, Dortmund

Forschungsinteressen

  • Politische & befreiende Theologien
  • Theologie im Dialog mit der kritischen Entwicklungsforschung (v.a. de- & postkoloniale Theorien)
  • Theologie & rechte Normalisierung
  • Theologie & Klimagerechtigkeit

Aktuelle Publikationen

Eine vollständige Publikationsliste finden Sie hier.

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.