Zum Inhalt

THE RECEPTION OF EXODUS MOTIFS IN RABBINIC AND PATRISTIC WRITINGS

Tagungsflyer Reception of Exodus motifs © Beate Kowalski

Internationale Tagung am 12. und 13. Mai 2022

The Exodus of the Israelite slaves from Egypt under Moses is one of the foundational narratives of the Hebrew Bible, and its retelling has shaped Jewish and Christian identity and theology across the centuries. Many forms have been employed to reflect on the significance of these events, including hymns, wisdom writings,
apocalyptic visions, and creeds. Asignificant factor in their enduring powerful appeal is the fundamental human concern for liberation
from oppression. The reception of central Exodus motifs in Rabbinic and Patristic Writings is the topic of this conference.

Hier finden Sie das Programm als PDF.

Die Anmeldung erfolgt via Mail an Prof. Dr. Beate Kowalski.                                               

Anmeldeschluss ist der 10. Mai 2022.

Mensapläne

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.